Bahn-, Schiffs- und Flughäfen

Durch die globalisierte Welt gilt es auch an Bahnhöfen, Schiffs- und Flughäfen einige Herausforderungen mehr zu meistern. Die zu transportierenden Gäste steigen genauso wie Frachttransporte. Dazu kommen Mitarbeitermanagement, Überwachung des enorm großen Betriebsgeländes und das Sicherheitsmanagement.

Um die Sicherheit aller zu gewährleisten gilt es, eine Zahl an Anforderungen zu erfüllen. Beispielsweise Fluchtwege, Brand- und Einbruchsmeldesysteme, Evakuierungs- und Beschallungssysteme, Videoüberwachungen, Zeiterfassungs- und Zutrittskontrollsysteme.

Auf dieser Seite findest Du sämtliche Neuigkeiten zum Bautyp Bahn-, Schiffs- und Flughäfen unserer Partner aus der Baubranche.

Du vermisst Dein Objekt beim Bautyp Bahn-, Schiffs- und Flughäfen? Dann nimm jetzt an unserer Kampagne teil und veröffentliche kostenlos Deine Objekte! Klicke für weitere Informationen einfach auf den Button:

Hotel Waldbrunn

ESTELLO Integrierte Beleuchtungssysteme

ESTELLO Integrierte Beleuchtungssysteme Serienfertigung oder individuelle Lösungen Lithon ESTELLO ist eine Plug and Play Lösung für gängige Projekte. Gemeinsam mit unserem Partner finden wir auch bei speziellsten Anforderungen die passende Lösung und fertigen individuell zugeschnittene

Weiterlesen »

Unsere Werte machen die Marke fit für die Zukunft

Unsere Werte machen die Marke fit für die Zukunft Constantin von Boch übernimmt den Vertriebsbereich Planer und Architekten Umfassende Branchenkenntnisse, langjährige Erfahrungen im internationalen Markt und ein pragmatisches Markenverständnis – mit Constantin von Boch übernimmt

Weiterlesen »

BRANDSCHUTZ PRAKTISCH – Jetzt auch als Live-Veranstaltung

In diesem Seminar stellen Ihnen Carsten Janiec, M. Sc. M. Eng, Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz, DOYMA GmbH & Co und Dominik Lensing, Brandschutzfachkraft und Specification Manager Central Europe, KNAUF Insulation Technical Solutions den gesamten Prozess von der Identifikation der Punkte, an denen Leitungen abgeschottet werden müssen bis hin zur Abrechnung der fertigen Bauart dar.

Weiterlesen »

FLECK ist neues Mitglied im Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik

Die Mitglieder im Qualitätsverband Solar- und Dachtechnik e. V. (QVSD) haben sich zum Ziel gesetzt, möglichst hohe Qualitätsstandards bei der Planung, Fertigung und Wartung von Solardächern zu definieren. Der QVSD will diese in Richtlinien und Empfehlungen etablieren und mit allen am Bau Beteiligten durch eine aktive Kommunikation „teilen“.

Weiterlesen »

Aufzug neu definiert

Die Vision von Stadtentwicklern ist es, urbane Lebensräume noch effizienter und nachhaltiger zu machen sowie die Lebensqualität zu verbessern. Dabei spielen intelligente Technologien eine zentrale Rolle. Wie die Aufzugsbranche die Stadt der Zukunft mitgestaltet, zeigt der neue Gen360-Aufzug von Otis.

Weiterlesen »

Rätsel um Leckagen

Als interne Leckagen werden ungebetene Luftübertragungen im Inneren eines Lüftungsgerätes definiert, wobei Leckagen vom Abluftstrom in den Zuluftstrom – und umgekehrt – die Luftqualität beeinflussen. Auftreten tun interne Leckagen lediglich in bidirektionalen Lüftungsgeräten.

Weiterlesen »

Eine revolutionäre Karusseltür – Orbit TriSens

Die Orbit TriSens repräsentiert eine völlig neuartige Eingangslösung. Diese dreiflügelige Eingangstür mit großzügigem Platzangebot ist mit den neuesten Technologien ausgerüstet, bietet ein hochwertiges minimalistisches Design, ist energieeffizient und rückt das Benutzererlebnis in den Mittelpunkt.

Weiterlesen »

Mittelständisches Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet trifft auf internationales Traditionsunternehmen aus dem Bergischen Land: Vaillant geht Kooperation mit FLECK ein

Die Ursprünge der Vaillant Group reichen bis in das Jahr 1874 zurück – heute ist das Unternehmen als Markt- und Technologieführer für Heizung, Lüftung und Klima weltweit bekannt. Auf der Suche nach einem Hersteller für einen waagerechten Dachdurchgang, ist das Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid eine Zusammenarbeit mit FLECK eingegangen.

Weiterlesen »

Modulbau in der Aufzugsbranche

Modulares Bauen gilt als Bauweise der Zukunft. Sie bietet Architekten, Bauherren und Eigentümern gleichermaßen Vorteile gegenüber anderen Verfahren. Zeit- und Kostenvorteile, mehr Planungssicherheit, aber auch das Thema Ressourceneffizienz stehen dabei im Vordergrund.

Weiterlesen »

Premiumdächer mit 25 Jahre Bauherren-Garantie

Das Vertrauen der Bauherren wird beim FOAMGLAS® Kompaktdach 25® durch eine Garantiezusage über 25 Jahre belohnt. Die Zeit ist reif, um nach erfolgreicher Langzeitbewährung über mehr als 50 Jahre dem Kompaktdach eine außergewöhnliche Garantie hinzuzufügen.

Weiterlesen »

Dämmung für den Klimaschutz

Owens Corning FOAMGLAS® weitet Nachhaltigkeitsaktivitäten weiter aus. So wird das Plastikmaterial beim Verpacken der Lieferpaletten reduziert. Auch Produktionsabfälle werden minimiert und sollen schrittweise komplett entfallen.

Weiterlesen »

Smart, kontaktlos, hygienisch

Türen, die sich entriegeln, wenn man sich ihnen nähert. Einkäufe, die kontaktlos bezahlt werden. Sicherheitsgates an Flughäfen, die berührungslos passierbar sind. Auch den Aufzug per Geste zu rufen, könnte bald Normalität sein. Otis bietet dafür die passende Lösung.

Weiterlesen »

ProSinusX: Jetzt mit BIM-Daten

Produktkonfiguration für Profis leicht gemacht: Mit ProSinusX lassen sich selbst komplexe Verteiler und andere hydraulische Komponenten wie zum Beispiel Pufferspeicher individuell auslegen, konfigurieren und konstruieren.

Weiterlesen »

So einfach ist Fluchttürabsicherung mit ASSA ABLOY

Rettungswege sind in Gebäuden unverzichtbar. Mit der ePED-Technologie von ASSA ABLOY (electrically controlled Panic Exit Device) ergeben sich für Objektbetreiber und Planer neue Möglichkeiten. Ulrich Rotenhagen, Produktmanager für Rettungswegtechnik, erklärt im Interview die Vorteile der Technologie.

Weiterlesen »

Brandschutz – kostbar aber nicht kostspielig

Immer wieder wird Brandschutz als Kostentreiber im Bau angesehen. Zu Unrecht! Befindet Astrid Kensbock. Kensbock ist Diplom-Ingenieurin für Innenarchitektur, zertifizierte Sachverständige, Fachbauleiterin und Fachplanerin für den vorbeugenden Brandschutz und Referentin für die Deutsche Fachakademie für Türtechnik (DFATT).

Weiterlesen »

Reflex startet am Bahrain International Airport durch

In welchen Dimensionen Reflex Winkelmann sich in einem Projekt im Bahrain bewegt hat, verdeutlichen allein diese vier Eckdaten: eine Systemleistung von 33 Megawatt, ein Wasservolumen von insgesamt 2,070 m3, eine statische Höhe von 42 Metern und einen maximalen Betriebsdruck von 6,0 bar. Es sind die Leistungsparameter eines absolut außergewöhnlichen Großprojekts.

Weiterlesen »

Swegon forscht nach dem post-Corona-Gebäude

“Buildings Post Corona”, ein gemeinsames Projekt von Chalmers, KTH, der Universität Lund und der Universität Umeå, an welchem sich Swegon beteiligt. Ziel des Projektes ist, den Bausektor bei der Gestaltung und Erhaltung nachhaltigker Gebäude mit einem gesunden und guten Innenraumklima zu unterstützen. Etwas, das sich angesichts von COVID-19 als besonders dringlich erwiesen hat.

Weiterlesen »

Neue AF/ArmaFlex Generation mit verbessertem Brandverhalten

Armacell ist mit einer neuen Generation seines Dämmstoffklassikers am Start: AF/ArmaFlex Evo erfüllt die Brandklasse B/BL-s2,d0 und erhöht die Brandsicherheit in Gebäuden. Die neue Elastomerschaum-Technologie trägt im Brandfall zu einer besseren Sicht bei und verlängert so die verfügbare Zeit zur Evakuierung eines Gebäudes.

Weiterlesen »

Brandschutztüren und Feststellanlagen richtig planen

Brandschutztüren fordern Architekten und Planer in besonderer Weise: Sie sind das verbindende Bauelement zwischen zwei Brandschutzabschnitten und damit einhergehend müssen sie gleich mehreren Anforderungen gerecht werden: Sie müssen die Ausbreitung von Rauch und Feuer für eine bestimmte Zeit sicher verhindern und dazu ggf. automatisch schließen.

Weiterlesen »

Elektrifizierung von Objektmöbeln

Die Elektrifizierung von Objektmöbeln spielt in heutigen Projekten eine immer größere Rolle. Ob Tische, Soft Seating oder Banksysteme, überall wachsen die Anforderungen, damit die Nutzer ihre mobilen Endgeräte überall und problemlos aufladen können.

Weiterlesen »

Lässig sitzen in der Business Lounge

Tegel Lounge und Tempelhof Lounge heißen die beiden nach den vormaligen Berliner Flughafenstandorten benannten Business Lounges am neuen Flughafen für die Hauptstadtregion, dem Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER). Sowohl die Tegel Lounge als auch die Tempelhof Lounge wurden von Kusch+Co ausgestattet, dem international agierenden Sitzmöbelspezialisten aus dem sauerländischen Hallenberg und Teil der Unternehmensgruppe NowyStyl.

Weiterlesen »

Kusch+Co – GATE-Magazin Inspire

Zur inter airport Europe 2021 Anfang November 2021 in München ist auch die erste Ausgabe des GATE-Magazins Inspire erschienen. Kusch+Co ist als Mitglied von GATE German Airport Technology & Equipment im neuen Magazin mit dabei und wir präsentieren das Projekt Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt.

Weiterlesen »

Universal-Eckzarge von Hörmann – Eine Zarge mit nahezu unbegrenzten Montagemöglichkeiten

Zargen müssen diversen funktionellen und gestalterischen Anforderungen gerecht werden. Hörmann bietet deswegen ein ebenso umfangreiches wie vielfältiges Zargenprogramm, das optimal auf die damit zu montierenden Türen abgestimmt ist. Darüber hinaus eignet sich die Stahlzarge besonders als Lagerzarge, da sie durch optionale Montagepakete an unterschiedliche Einbausituationen angepasst werden kann.

Weiterlesen »

Systeme für die zeitgemäße Flachdachentwässerung

Den unbestreitbaren Vorteilen von Flachdächern steht ein statisches Problem gegenüber: Die Wassermengen, die sich bei Regen auf den Dächern von Einkaufszentren, Fertigungshallen oder Parkdecks sammeln, summieren sich schnell zu großen Volumina und damit zu immensem Gewicht. Doch nicht nur Niederschläge, sondern auch unterschiedlich intensive Nutzung und andere klimatische Einflüsse belasten das Dach.

Weiterlesen »

Referenzobjekte von HANSA

Für die Herstellung hochwertiger und innovativer Sanitärarmaturen ist HANSA der Spezialist. Sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich kommen die Produkte zum Einsatz. HANSA gehört zur Oras Gruppe, welche auf eine über hundertjährige Tradition zurück blicken kann.

Weiterlesen »

Smart Building als Chance

Technischer Fortschritt prägt unsere Welt. Zudem beschleunigt und verändert sich unsere Lebenswelt besonders nachhaltig und deutlich durch Sprünge, Revolutionen sowie Disruptionen.

Weiterlesen »

SkySafe Luftreiniger von Arbonia

Saubere Luft ist ein Menschenrecht. Die Corona-Pandemie hat jedoch in erschreckender Weise gezeigt, wie schnell dieser in Artikel 25 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte verankerte Anspruch massiv gefährdet sein kann.

Weiterlesen »

Arbonia SkySafe Luftreiniger

Der Luftreiniger SkySafe kommt überall dort zum Einsatz, wo bestehende Anlagen nicht verändert werden können, um die Luftqualität in der Umgebung zu verbessern und luftgetragene Krankheitserreger zu reduzieren.

Weiterlesen »

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!