Umbau des Alten Güterbahnhof in Remagen


 

“Durch energetische Ertüchtigung und Umbau einer bestehenden Güterbahnhofshalle in Remagen wurde der neue, repräsentative Standort der Deutschlandzentrale des internationalen Holzbau-Ingenieurbüros Pirmin Jung geschaffen. Trotz der herausfordernden Lage zwischen den Gleisen der Deutschen Bahn und der Bundesstraße B9, konnte eine ruhige und angemessene Arbeitsatmosphäre geschaffen werden. Der bestehende Kopfbau wurde saniert und ermöglicht in dem Obergeschoss die Beherbergung von Mitarbeitern in neu entstandenen, gemeinschaftlichen Apartmentstrukturen. Die Bestandshalle wurde komplett mit einer energetisch hocheffizienten Holzfassade umkleidet. Eine vertikale Balkenstruktur, als äußere Schicht, bildet hierbei eine Wellenbewegung. Die dreidimensional profilierten Balken schaffen perspektivisch eine dynamische Wirkung, welche eine Assoziation zu den Wellen des nahgelegenen Rheines abbildet. Die Kombination aus sichtbarem Backsteinmauerwerk, dem historischen Dachtragwerk im Inneren und den äußeren Holzbaukomponenten lassen ein stimmiges Gesamtbild entstehen. Die Ausführung beinhaltet die Montage vorgefertigter Elemente der Dach- und Holzfassadenkonstruktion. Zudem ist diese gänzlich rückbaubar und getrennt recyclebar. Ein Zusammenspiel aus Photovoltaik-Modulen, einem Stromspeicher und einer Wärmepumpe gewährleistet einen möglichst hohen Autarkiegrad auf KfW-70 Standard. Eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung versorgt das Holzbau-Ingenieurbüro mit kontrollierter Frischluftzufuhr.“

 

Das Projekt gewann den Holzbaupreis Eifel 2020, wurde beim Bundeswettbewerb HolzbauPlus mit dem 1. Preis ausgezeichnet und findet bis heute in zahlreichen Fachzeitschriften Beachtung. Entstanden ist der Umbau in Zusammenarbeit mit dem Büro Herres & Pape Architekten PartG mbB, welche sich vorrangig um die Entwicklung der Innenarchitektur gekümmert haben. Von unserer Seite wurde das Projekt ganzheitlich in den Leistungsphasen 1-9 betreut. Eine enge Zusammenarbeit / Abstimmung fand auch mit den Bauherren (PIRMIN JUNG), als fachkundige Holzbau-Ingenieure, statt.

Das Unternehmen PIRMIN JUNG verfügt ebenfalls über einen umfangreichen & erfolgreichen Social Media Auftritt mit vielen Architekturprojekten aus der Schweiz und Deutschland.

Fotograf: Dominik Ketz

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage und auf Instagram.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Kollegen:

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Elena.

Elena

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!