Sanierung Thüringer Landestheater Rudolstadt


Im September 2020 wurde nach europaweiter Ausschreibung die Generalplanung für die Thüringer Landestheater Rudolstadt – Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt GmbH neu an uns, die SIGMA PLAN ® WEIMAR GmbH vergeben.

Unmittelbar nach Beauftragung wurde eine tiefgehende und umfangreiche Analyse zum Projektstatus vorgenommen, um drängende Fragen zur Realisierbarkeit und Vervollständigung der vorliegenden Planung beantworten und gegebenenfalls Optimierungspotential in den bisherigen Lösungsansätzen aktivieren zu können. Weitere wichtige Fachdisziplinen, z. B. Theatertechnik, Akustik und Hydrogeologie wurden hinzugezogen.

SIGMA PLAN ® WEIMAR GMBH_Sanierung Thüringer Landestheater Rudolstadt1.jpg
© SIGMA PLAN

Feststellungen, dass das Zuschauerhaus konstruktiv deutlich von den ursprünglichen, in den Archiven dokumentierten Planungen abweicht, zuzüglich der äußerst mangelhaften Bausubstanz erfordern den Ersatzneubau des Zuschauerhauses und bedeutet eine Abkehr von aufwendigen, teuren und risikobehafteten Maßnahmen zum Erhalt eines nicht mehr zeitmäßen Bestands.

Um den aktuell geltenden Gesetzen und Normen zu genügen, wurde durch uns, der SIGMA PLAN ® WEIMAR GmbH, eine Neufassung des Entwurfes vorgenommen. Dies bedeutete, den bisherigen Entwurf auf wirtschaftlichere Lösungen zu untersuchen, baurechtliche Anforderungen einzuhalten und sich zukunftssicher den aktuellen Fragen nach Regionalität, Ökologie, Ökonomie und Tradition zu stellen.

SIGMA PLAN ® WEIMAR GMBH_Sanierung Thüringer Landestheater Rudolstadt2.jpg
© SIGMA PLAN

Website
Instagram

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Gina

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!