Tector Print 3D ermöglicht Innovation im Bauablauf

Die Zukunft des Bauens ist auf nachhaltige und digitale Innovationen angewiesen.
Mit TECTOR Print 3D stellt Holcim nun einen Trockenmörtel für
3D-Druck-Anwendungen vor, der die Bauwende auf dem deutschen Markt
vorantreiben soll.

Um bezahlbares Wohnen zu ermöglichen, den Klimaschutz voranzutreiben und gleichzeitig die ökologische Wende zu schaffen, transformiert Holcim sich und die Branche. Die Produkte, Services und Lösungen sollen es den Kunden möglich machen, die Welt von morgen zu bauen. Und so tragen Baustoffe von Holcim auch dazu bei, das 3D-Druckverfahren auch im Bauen nachhaltig zu etablieren.

Weiter lesen

© Holcim (Deutschland) GmbH

Holcim revolutioniert den Bau mit TECTOR Print 3D – nachhaltiger Trockenmörtel für 3D-Druck.

Holcim Deutschland ist eines der führenden Unternehmen in Deutschland für innovative, nachhaltige und digitale Bau-Produkte und -Lösungen.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Kollegen:

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Elena.

Elena

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!