© Swegon
© Swegon

Einfachheit in drei Schritten – vor, während und danach

Mölndal Galleria Einkaufszentrum, Göteborg

Im September 2018 wurde das Einkaufszentrum Mölndal Galleria eröffnet. Insgesamt 70 Geschäfte, Cafés und Restaurant deckt das Einkaufszentrum ab und ist durch die zentrale Lage ein leicht zugängliches und ansprechendes Viertel. Besucher findet dort den täglichen Bedarf an Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen.

Eine anpassungsfähige Lüftungslösung

Im Einkaufszentrum Mölndal Galleria können kleinere Einzelhandelsmieter 75 m² mieten, größere Unternehmen noch mehr. Dies bietet den wichtigsten Akteuren ideale Voraussetzungen, um in diesem Gewerbegebiet präsent zu sein und zu bleiben. Es stellt jedoch auch erhebliche Anforderungen an die Lüftungslösung, die in dieser Konfiguration an die räumlichen Anforderungen der einzelnen Mieter angepasst werden muss. Was also gebraucht wurde, war eine bedarfsgeregelte Lüftung, die an die jeweils tatsächlich genutzte Verkaufsfläche angepasst werden kann.

Drahtlose Kommunikation für einzigartige Flexibilität

Der Kunde wünschte sich eine flexible Lösung, um grundlegende Änderungen in der Immobilie zu ermöglichen. Der Kunde erkannte schnell, dass das drahtlose WISE-System von Swegon sowohl für Installateure als auch für Mieter der richtige Weg war. Das Vermeiden von Leitungen für Kommunikationskabel war ein großer Vorteil für den Installateur, während die Flexibilität des WISE-Systems von Swegon es dem Eigentümer ermöglichte, die gewünschte Lösung zu finden. Für zukünftige Anpassungen an neue oder expandierende Mieter ist keine manuelle Neuausrichtung des Systems erforderlich, sondern lediglich eine Neuprogrammierung von SuperWISE. Dies machte Swegon zur naheliegenden Wahl.

Die Partnerschaft führte zu einer umfassenden und einzigartigen Lösung

Das Projekt war ein Konsortialvertrag zwischen NCC und einer Reihe von Partnern, von denen Swegon einer war. Die Lüftungslösung wurde in enger Zusammenarbeit zwischen dem Installateur und Swegon entwickelt. Es mussten keine Produkte werkseitig konfiguriert werden, was die Standortlogistik vereinfachte. Stattdessen stellte die technische Abteilung von Swegon sicher, dass das System vor jedem Besuch auf der Baustelle im Voraus konfiguriert wurde. Dies ermöglichte eine reibungslose Inbetriebnahme vor Ort.

Produkt



Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Gina

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!