Online Veranstaltung – „ways of working tomorrow“ – Arbeit verändert Räume. Raum verändert Arbeit.

0,00 

Ohne Nutzerkonto anmelden

Informationen zur Fortbildung

WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Wert

Preis:

Kostenlos
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Achitekten Ingenieure Energieberater

Zielgruppe:

Architekten
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Online

Ort:

Online
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Thema

Thema:

Zukunftsfähige Arbeitswelten
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Dauer

Dauer:

1 Stunde 30 Minuten
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Vorteile

Dein Vorteil:

Zertifikat mit Fortbildungspunkten

Auf folgende Inhalte kannst Du Dich freuen:

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Kusch+Co und dessen Muttergesellschaft Nowy Styl veranstalten wir erneut eine Fortbildung zum Thema zukunftsfähige Arbeitswelten insbesondere für Architekten. Die Teilnahme an der Veranstaltung wird mit Fortbildungspunkten belohnt. Im vergangenen Jahr wurden im Webinar “ways of working tomorrow”, präsentiert von Nowy Styl, Kusch+Co und der Referentin Martina Rahmfeld, Architektin und Geschäftsführerin von wow tomorrow, verschiedene Aspekte des Themas “New Work” beleuchtet. In diesem Webinar konzentrieren wir uns auf zwei Themen und gehen dafür mehr in die Tiefe.

Wir konzentrieren uns zunächst auf den Prozess. Die Zeiten in denen Unternehmen selbstständig ein Raumprogramm entwickelt und vorgelegt haben, sind vorbei. Viel zu komplex ist dieses Thema geworden. Doch wie kann man sich dem Thema Bedarfsermittlung nähern?

Gleichzeitig ist ein neues Büro heute oft nicht nur ein neuer, schöner Ort der Arbeit. Ein neues Büro zieht meist auch einen Wandel der Arbeitsweisen mit sich. Sei es die Einführung oder Verschärfung von Shared Desk Konzepten, oder das Integrieren zusätzlicher Nutzungen, die es vorher noch nicht gab.

Dies zieht auf Nutzerseite einen häufig unterschätzten Transformationsprozess mit sich. Wie können wir diesem begegnen und hier unterstützen? Wie beziehen wir die Nutzer wirklich mit ein?

Anschließend schauen wir uns die Gestaltung von New Offices, die Organisation von Open Space Flächen und den bewussten Einsatz von Farben, Materialien, Biophilie und Möbelsetups an. Spoiler: Eines der wichtigsten, da oft am meisten gefürchtetsten Themen, ist die Akustik. Auch hier haben wir einen Blick drauf. Es geht also um die Umsetzung des zuvor ermittelten Bedarfs.

Unsere Referenten behandeln beispielsweise folgende Fragestellungen:

  • Angesichts der Komplexität der Bedarfsermittlung für zukunftsfähige Arbeitswelten, welche Methoden und Ansätze empfehlen Sie, um eine fundierte Analyse des Raumbedarfs durchzuführen?

Die Bedarfsermittlung für zukunftsfähige Arbeitswelten erfordert eine ganzheitliche Herangehensweise, die verschiedene Methoden und Ansätze umfasst. Wir empfehlen, zunächst eine eingehende Analyse der Arbeitsprozesse und -kulturen durchzuführen, um die spezifischen Anforderungen der Nutzer zu verstehen. Dies kann durch Interviews, Workshops und Umfragen erfolgen, um ein umfassendes Bild der Bedürfnisse und Präferenzen der Mitarbeiter zu erhalten. Darüber hinaus können Datenanalysen und Benchmarks helfen, Trends und Best Practices in Bezug auf Arbeitsraumgestaltung zu identifizieren. Die Einbindung verschiedener Stakeholder, einschließlich der Mitarbeiter, ist entscheidend, um eine breite Akzeptanz und Unterstützung für die geplanten Veränderungen sicherzustellen.

  • Wie können wir sicherstellen, dass Nutzer aktiv in den Transformationsprozess bei der Gestaltung neuer Büros einbezogen werden und ihre Bedürfnisse angemessen berücksichtigt werden?

Die aktive Einbeziehung der Nutzer in den Transformationsprozess bei der Gestaltung neuer Büros ist entscheidend, um eine erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen. Dies kann durch verschiedene Maßnahmen erreicht werden, darunter regelmäßige Kommunikation und Feedbackschleifen, die Einrichtung von Nutzerbeiräten oder Arbeitsgruppen sowie die Organisation von Co-Creation-Workshops und Design Thinking-Sessions. Es ist wichtig, den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihre Ideen, Bedenken und Wünsche zu äußern und aktiv an der Entwicklung von Lösungen teilzunehmen. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass die neuen Büros die tatsächlichen Bedürfnisse und Anforderungen der Nutzer widerspiegeln und ihre Akzeptanz und Produktivität fördern.

  • Welche Rolle spielen Akustik, Farben, Materialien und Möbelsetups bei der Gestaltung von New Offices, und wie können sie gezielt eingesetzt werden, um eine positive Arbeitsumgebung zu schaffen?

Akustik, Farben, Materialien und Möbelsetups spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung von New Offices, da sie maßgeblich zur Schaffung einer positiven Arbeitsumgebung beitragen. Eine effektive Akustikplanung kann dazu beitragen, Lärm und Ablenkungen zu reduzieren und die Konzentration und Produktivität der Mitarbeiter zu steigern. Die Auswahl von Farben und Materialien kann die Stimmung und Atmosphäre im Büro beeinflussen und eine angenehme und motivierende Arbeitsumgebung schaffen. Durch gezielte Möbelsetups können verschiedene Arbeitsbereiche und -zonen geschaffen werden, die den unterschiedlichen Arbeitsstilen und -präferenzen der Mitarbeiter gerecht werden. Zusammen tragen diese Elemente dazu bei, ein inspirierendes und unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen, das die Mitarbeiter dazu ermutigt, ihr Bestes zu geben.

  • Welche bewährten Praktiken und Lösungsansätze gibt es, um die Herausforderungen im Zusammenhang mit der Gestaltung von Open-Space-Flächen anzugehen und die Produktivität sowie das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern?

Die Gestaltung von Open-Space-Flächen stellt eine Reihe von Herausforderungen dar, darunter die Balance zwischen Zusammenarbeit und Konzentration, die Lärmbelastung und die Privatsphäre der Mitarbeiter. Bewährte Praktiken und Lösungsansätze umfassen die Schaffung verschiedener Arbeitsbereiche und -zonen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht werden, wie z.B. Ruhebereiche, Rückzugsräume und Kollaborationsbereiche. Die Integration von akustischen Lösungen wie Trennwänden, Deckenpaneelen und absorbierenden Materialien kann dazu beitragen, Lärm zu reduzieren und die Privatsphäre zu verbessern. Darüber hinaus ist es wichtig, flexible Möbel und Ausstattungselemente zu verwenden, die es den Mitarbeitern ermöglichen, ihren Arbeitsplatz nach ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen und zu gestalten. Durch die Berücksichtigung dieser Faktoren können wir die Produktivität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter in Open-Space-Flächen fördern und eine positive Arbeitsumgebung schaffen.

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Das sind Deine Profis:

Martina Rahmfeld
  • wow tomorrow
  • Geschäftsführerin
  • Architektin
Shawn Kennedy
  • WirliebenBau
  • Eventmanagement

Diese Veranstaltung wurde bereits von diesen Kammern und Agenturen anerkannt:

Bundesland Punkte/Unterrichtseinheiten
Baden-Württemberg 1
Bayern
Berlin 2
Brandenburg In Prüfung
Bremen 2
Hamburg
Hessen 2
Mecklenburg-Vorpommern In Prüfung
Niedersachsen In Prüfung
Nordrhein-Westfalen 2
Rheinland-Pfalz 2
Saarland In Prüfung
Sachsen In Prüfung
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein In Prüfung
Thüringen 2

Keine Akkreditierung

Keine Akkreditierung

Folgende Hersteller sind an unserer Veranstaltung beteiligt:

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Hier findest Du die häufigsten Fragen zu unseren Fortbildungen:

Abhängig von den individuellen Karrierezielen und dem sich ständig ändernden technologischen und regulatorischen Umfeld, können Architekten und Bauingenieure eine Reihe von Weiterbildungen benötigen. Unsere Plattform bietet dazu eine Vielzahl von spezialisierten Kursen, die den neuesten Anforderungen der Branche entsprechen.

Bitte die geschäftliche Adresse angeben.

Die Teilnehmer-Zertifikate und die dazugehörigen Unterlagen werden im Laufe der darauffolgenden Woche versendet.
Für das Teilnehmer-Zertifikat ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.

Du bekommst ein Zertifikat mit Fortbildungspunkten, wenn Du die komplette Veranstaltung bis zum Schluss besucht hast. Solltest Du eine Woche nach der Veranstaltung noch kein Zertifikat erhalten haben, schicke uns gerne eine E-Mail.

Bitte teilt uns vor oder während des Webinars mit, wenn Ihr mit einem mobilen Gerät teilnehmt, da die Teilnahme hierdurch nicht richtig getrackt werden kann. Nur so können wir garantieren, dass euer Zertifikat bei euch ankommt.

Ja, über das Chatfenster. Diese werden dann vom Referenten während oder nach der Veranstaltung beantwortet. Bei ausführlichen Fragen werden diese von den Referenten im Nachgang per E-Mail oder per Telefon beantwortet.
Nein, nur die Moderatoren von WirliebenBau können diese sehen.

Kontrolliere Deinen Computersound. Sind die Kopfhörer/Lautsprecher angeschlossen und als Wiedergabegerät ausgewählt? Zeigt der GoTo Launcher „Computeraudio verbunden“ an? Wenn nicht, klicke darauf und überprüfe, ob sich das Programm verbindet. Falls diese Maßnahmen ausgeschöpft sind, schließe den GoTo Launcher und logge Dich erneut in das Webinar ein.

Schließe den GoTo Launcher und logge Dich erneut in das Webinar ein.

Ja. Allerdings muss jeder Teilnehmer einzeln angemeldet werden, damit ein Teilnehmerzertifikat erstellt werden kann.

Du kannst Dir bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung ein kostenloses Nutzerkonto erstellen. Klicke hierfür einfach auf „Mit Nutzerkonto anmelden“. Anschließend kannst Du Dich in Zukunft mit nur einem Klick zu jeder unserer Veranstaltungen anmelden.

Ja. Du bekommst die Präsentation in Form einer PDF-Datei automatisch zusammen mit Deinem Zertifikat im Nachgang zugeschickt.

Ja, die Veranstaltung wird generell aufgezeichnet. Ob eine Aufzeichnung herausgegeben werden kann, entscheiden die jeweiligen Referenten. Falls Du ein Webinar verpasst hast und es Dir als Aufzeichnung ansehen willst, schreibe uns kurz eine E-Mail. Beziehe dabei bitte unbedingt den Namen der Veranstaltung ein.

Ja. Wir haben jährlich über 200 Fortbildungstermine zu zahlreichen verschiedenen Themen aus der Baubranche. Alle Veranstaltungen findest Du in unserem Fortbildungskalender.

Ja. Die Teilnehmerzertifikate werden automatisiert verschickt. In Einzelfällen kann hierbei ein fehlerhafter Versandvorgang entstehen. Solltest Du eine Woche nach der Veranstaltung kein Zertifikat erhalten haben, schreibe uns eine E-Mail mit dem Titel der Veranstaltung und wir schicken Dir manuell ein Zertifikat zu (insofern die Voraussetzungen hierfür erfüllt sind).

Kontrolliere Deinen Spam-Ordner. Falls dort nichts zu finden ist, wende Dich an den IT-Administrator Deines Unternehmens wenden und bitte ihn, die Domänennamen von GoToWebinar zuzulassen, damit diese E-Mails nicht automatisch von einer Sicherheitsfirewall blockiert werden:

customerService@s.logmein.com
@s.logmein.com
@goto.com
@care.gotomeeting.com
@care.gotomypc.com
@care.gotoassist.com
@care.gotraining.com
@care.gotowebinar.com

Wenn diese Einstellungen durchgeführt werden, wende Dich an info@wirliebenbau.de, damit die Bestätigungs-E-Mail erneut an Dich versendet wird.

Du hast weitere Fragen? Wir sind gerne für Dich da:

Shawn

Unsere Kontaktmöglichkeiten

Kontaktiere uns gerne jederzeit telefonisch, per E-Mail oder nutze unser Kontaktformular.

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!