Strenge Hygienestandards kann man entweder mit hohem Reinigungsaufwand erfüllen – oder mit den zuverlässigen Hygienelösungen von Villeroy&Boch. Vom spülrandlosen WC bis zur antibakteriellen Oberfläche bietet Villeroy&Boch unterschiedlichste Technologien, welche die Sicherheit von Gästen, Besuchern und Patienten schnell und einfach erhöhen. Für kompromisslose Sauberkeit im Gesundheitsbereich und in jedem anderen Objekt, in dem perfekte Hygiene wichtig ist.

CERAMICPLUS_WASSER1_0405_BB12.jpg

CERAMICPLUS_WASSER2_0405_BB12.jpg

ANTIBAC_LARGE_DE.jpg
©Villeroy&Boch

Die schmutzabweisende Oberflächenveredelung. CeramicPlus

  • Antihafteffekt verhindert Kalkablagerung

  • Dauerhaft schmutzabweisend mit brillantem Glanz

  • 90% weniger Verbrauch von Wasser*, Reinigungsmittel** und Reinigungszeit** als bisher

  • Erhältlich für alle Sanitärkeramik-Produkte und alle Farben

WC ohne Spülrand, mit Vorsprung.
WC ohne Spülrand, mit Vorsprung.

Die antibakterielle Glasur. AntiBac

  • Reduziert das Wachstum von Bakterien nachweislich um mehr als 99,9 %***

  • Für Keramikoberflächen und WC-Sitze erhältlich

  • Ideal für Objektbereiche mit strengen Hygienevorschriften

  • Kombinierbar mit CeramicPlus und DirectFlush für optimale Hygiene

WC mit Spülrand.
WC mit Spülrand.

Die spülrandlose WC-Generation

  • DirectFlush Spülung des gesamten Innenbeckens ohne Überspritzen

  • Maximale Spülleistung durch präzise Wasserführung

  • Einfache, schnelle Reinigung dank spülrandloser Gestaltung

  • Sichtbare Hygiene auch für den Nutzer

  • In vielen Varianten erhältlich: Compact, Standard, XL und Vita

VB_DF_ROENTGENBILD_COMP_ANG.jpg
© Villeroy & Boch

 

Kommunikationslogo.png

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!