Haus der Planer, Doblerstraße 21 Tübingen

Das ehemalige tübinger Verwaltungsgebäude aus den 60ern wurde zu einem Wohn- und Geschäftshaus umgebaut und erweitert. Das alte Gebäude blieb hierbei weitgehend erhalten um die graue Energieblianz zu optimieren. Die oberen zwei Geschosse sind als Holzbaukonstruktion aufgestockt und bieten zusätzlichen Wohnraum. Neben dem Altbau wurde ein mehrgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus ergänzt. Insgesamt sind hier in zentraler Lage auf einer Brachfläche 10 Wohnungen und 1490 m² Bürofläche entstanden.

© Danner Yildiz Architekten GmbH Fotos Patrick Hipp

Website
Instagram

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Julia.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!