Wie die Heizung länger lebt

Wasser beinhaltet immer auch Gase und Mineralien, die ein erhebliches Risiko für die Funktion der Heizungsanlage darstellen bis hin zum kompletten Betriebsausfall. Als wichtigstes Wärmeträger-Medium ist daher die Qualität des Systemwassers entscheidend. Durch Luft- und Gaseinschlüsse wird die Effizienz einer Heizungs- oder Kaltwasseranlage stark verringert. Schmutz und Schlamm wirken sich ebenso negativ aus, beispielsweise durch Zusetzen der Leitungsrohre und Verschlammung von Anlagenteilen – mit der Folge, dass Funktion und Leistung maßgeblich beeinträchtigt werden. Neben einer wirkungsvollen Entgasung, Entsalzung und Enthärtung des Anlagenwassers ist auch die kontinuierliche Abscheidung von Schmutz und Schlamm entscheidend. Als Anbieter von Systemen für die Heizungs- und Warmwasserversorgungstechnik weiß die Reflex Winkelmann GmbH um die Bedeutung einer zuverlässig Wasseraufbereitung für eine effizientere und nachhaltigere Heizungsanlage.

© Reflex Winkelmann

Optimierte Wasserqualität mit Entgasung

Entgasungssysteme, wie die Vakuumsprührohr-Entgasung Servitec von Reflex, ziehen sowohl gelöste als auch freie Gasblasen kontinuierlich aus dem Systemwasser, bis es nahezu gasfrei aufgestellt ist. Im Ergebnis sorgt das für geringere Energiekosten, eine bessere Wärmeabgabe in den Raum und eine Schonung der Anlagenteile vor Verschlammung, Kavitation oder Korrosion.

Zusätzlich steigern Abscheider die Effizienz ihrer Anlage erheblich. Mit dem Exvoid, Exdirt und Extwin können gefährliche Mikroblasen, störendes Magnetit und Gaspolster entfernt werden. Schlammbildung durch Magnetit, Korrosion und zugesetzte Leitungen werden so vermieden und die Anlage verlängert erheblich ihre Lebensdauer. Ein Gewinn für Geldbeutel und Ressourceneinsatz. Mit optimaler Wasserqualität ist eine Heiz- oder Kühlanlage sowohl im Neubau, als auch im Bestand nachhaltiger und effizienter aufgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Videos zum Thema 

 


Von Westfalen hinaus in die Welt: In Ahlen hat die Winkelmann Group ihre Wurzeln, global aufgestellt und inhabergeführt in vierter Generation, mit über 4.400 Mitarbeitern und drei Geschäftsbereichen, mit Produkten und Serviceleistungen rund um die Metallverarbeitung.

 

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Kollegen:

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Elena.

Elena

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!