Türen sicher und leise schließen: der neue TS 5000 SoftClose von GEZE

Für das sichere und selbständige Schließen von Feuer- und Rauchschutztüren bietet GEZE mit dem TS 5000 bereits eine echte Allzweckwaffe. Nun haben die Spezialisten für innovative Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik ihren Bestseller weiterentwickelt und bringen mit dem TS 5000 SoftClose eine Variante auf den Markt, die überall dort zum Einsatz kommt, wo eine Tür zwar maximal sicher schließen soll – dies aber mit minimaler Lautstärke. Dabei ist der neue Türschließer besonders schnell und einfach zu installieren, da er nur noch ein Ventil zum Einstellen des Endschlags hat.

Lösung für geräuschsensible und zugangssichere Bereiche

Der TS 5000 SoftClose ist eine elegante Lösung für alle Einbausituationen in herausfordernden Umgebungssituationen, zum Beispiel bei Wind und Sog oder bei wechselnden Druckverhältnissen in Schleusen und Treppenhäusern. Hier hilft er, schwere Türen zuverlässig, aber geräuscharm zu schließen. Das macht ihn zum idealen Türschließer in Umgebungen, die geräuschsensibel sind: ob in der Hotellerie oder Gastronomie, wo Gäste ungestört schlafen oder ihr Essen genießen möchten, oder im Gesundheitswesen wie in Krankenhäusern, wo Menschen Ruhe brauchen. Auch Räume, die eine sichere Zugangskontrolle benötigen, darunter Arztpraxen, Büros oder Behörden, werden mit dem TS 5000 SoftClose sicher und leise verschlossen.

Mehr zum TS 5000 SoftClose

TS 5000, Obenliegender Tuerschliesser mit Gleitschiene fuer 1-fluegelige Tueren
Gleitschienentuerschliesser fuer einfluegelige Tueren mit hydraulischem Endschlag, der die Tuer kurz vor Geschlossenlage beschleunigt
Der neue GEZE TS 5000 SoftClose kann Tueren sicher und sanft zugleich schliessen ? ganz leise, ohne lauten Endschlag Beispiel wo dies vorteilhaft waere: in Kliniken, Hotels oder Mehrfamilienhaeusern.

Mehr Komfort und bewährte Sicherheit für Betreiber und Nutzer

 Für Betreiber und Nutzer hat der neue TS 5000 SoftClose klare Vorteile: er bietet mehr Komfort, bei bewährter Sicherheit. Dabei können sie sich – wie auch beim TS 5000 – jederzeit auf eine zuverlässige Einhaltung der Vorschriften, zum Beispiel für den Brandschutz, verlassen. Durch die einfache Einstellbarkeit des TS 5000 SoftClose lässt sich jede Tür individuell den Gegebenheiten und Anforderungen vor Ort anpassen, um störendes Türenknallen auch bei Wind und Sog zu verhindern. Und weil der Austausch innerhalb der TS 5000 Familie so unkompliziert möglich ist, kommen auch keine Zusatzkosten durch zusätzliche Bauteile und keine Störung des Betriebsablaufs auf Betreiber zu. Dank seiner durchdachten und bereits beim TS 5000 bewährten Konstruktion, ist die Montage des Türschließers sehr zeiteffizient. Das zahlt sich für den Betreiber aber auch den Verarbeiter aus. Nicht zuletzt überzeugt der TS 5000 SoftClose auch optisch – dank derselben Abmessungen wie beim TS 5000 ergibt sich im Gebäude ein durchgängig einheitliches Bild im gewohnt schlanken und hochwertigen GEZE Design.

Erfahren Sie mehr vom GEZE Türtechnik Experten im Interview

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Julia.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!