Planer Symposium – Die Hülle des Gebäudes – Fassaden individuell planen und gestalten

0,00 

Ohne Nutzerkonto anmelden

Informationen zur Fortbildung

WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Wert

Preis:

Kostenlos
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Achitekten Ingenieure Energieberater

Zielgruppe:

Architekten, Ingenieure
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Online

Ort:

Online
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Thema

Thema:

Fassaden planen und gestalten
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Dauer

Dauer:

2 Stunden 55 Minuten
WirliebenBau Weiterbildung kostenlos Vorteile

Dein Vorteil:

Zertifikat mit Fortbildungspunkten

Auf folgende Inhalte kannst Du Dich freuen:

Wir freuen uns, eine online Weiterbildung mit mehreren unserer Partner anbieten zu können, in dem die Fassade als Abschluss und Glanzpunkt der Gebäudehülle im Fokus steht. Die Veranstaltung ist deutschlandweit in Akkreditierung. Angesprochen werden dabei Architekten und Ingenieure, die sich mit Fassadenplanung und -gestaltung befassen.

Mit Bemo diskutieren wir das Thema Wärmeschutz. Berücksichtigt werden bauphysikalische Grundlagen wie die Wärmeleitfähigkeit der Materialien, die für den Fassadenbau Verwendung finden. Danach geht es intensiv Schritt für Schritt um das wichtige Thema Wärmebrücken, sowohl allgemein als auch in Bezug auf die Wärmebrückenberechnung. Abschließend beleuchten wir geometrische Wärmebrücken nochmals näher.

Mit dem Deutschen Naturwerkstein Verband sprechen wir über Gesteine sowie Gesteinsarten bzw. die Kriterien, die für Natursteine gelten. Interessant wird ein Blick auf die Ökobilanz von Fassaden aus Naturstein sein, welche ein relevanter Aspekt zeitgemäßen Bauens ist. Intensiv werden wir dann über das Thema Vorsatzschalen diskutieren, sofern sie notwendig sind für die Gestaltung der Außenwand, aber auch über das Thema Mauerwerk aus Naturstein.

Keimfarben bringt uns die „bunte Welt“ der Silikatfarben näher. Keim ist hierbei ein absoluter Kenner der mineralischen Fassadenfarbe – wobei sich die Silikatfarben natürlich auch innen einsetzen lassen –, deren Besonderheit die außerordentliche Beständigkeit des Farbtons ist. Grund dafür sind die mineralischen Pigmente im Zusammenspiel mit den Bindemitteln, worüber wir angeregt diskutieren werden.

Mit Mira Folienbeklebung werfen wir einen Blick in einen ganz anderen Bereich der Fassadengestaltung. Schritt für Schritt diskutieren wir über Fassadenfolien, deren Merkmale und Vorteile. Zugleich sprechen wir über den relevanten Punkt der Nachhaltigkeit bei Beschichtungen für Gebäudehüllen.

Im Laufe der Fortbildung:

BEMO SYSTEMS

  • Grundlagen der Bauphysik (Wärmeleitfähigkeit, Materialien etc.)
  • Wärmebrücken allgemein
  • Berechnungen und Praxisbeispiele
  • Lösungen und Referenzen

Deutscher Naturwerkstein Verband

  • Kleine Natursteinkunde
  • Auswahl und Bemusterung von Naturstein
  • Konstruktionshinweise für Mauerwerk aus Naturstein
  • Konstruktionshinweise für hinterlüftete Fassaden aus Naturstein
  • Hinweise zur Ökobilanz von Fassaden aus Naturstein
KEIMFARBEN

  • Bindemittel und deren Einfluss auf Eigenschaften und Lebensdauer von Fassadenbeschichtungen
  • Farbig bleibt farbig: Pigmente für Farbtonstabilität und Farbbrillanz
  • Neueste Marktentwicklungen und Trends für nachhaltig schöne Fassaden
  • Mineralisch erhalten und gestalten: Objektbeispiele

Mira Folienbeklebung

  • Oberflächenbeschichtungen als einfach umzusetzende Lösung für die Neugestaltung einer Gebäudehülle
  • Was macht die Beschichtung so innovativ und nachhaltig?
  • 2 Praxisbeispiele
  • Ablauf eines Projekts – von der Anfrage bis zur Ausführung

Unsere Referenten behandeln beispielsweise folgende Fragestellungen:

  • Was ist Fassadenfolie?

Durch die Beklebung einer Fassade mit einer Folierung wird vordergründig die Optik eines Gebäudes aufgewertet. Jedoch bieten Fassadenfolien noch so manchen Mehrwert, beispielsweise hält die Folie deutlich länger als ein üblicher Anstrich. Die Anbringung kann kostensparend bei laufendem Betrieb eines Objekts erfolgen. Es sind selbstreinigende Oberflächen verfügbar und die Folien sind UV- und witterungsbeständig – und wenn die Fenster ebenfalls foliert werden, lässt sich so noch Einiges an Wärmeschutz und damit Energieeinsparung herausholen.

  • Welche Folgen können Wärmebrücken haben?

Wärmebrücken sind diejenigen Bauteile eines Gebäudes, die eine höhere Wärmestromdichte haben, also verstärkt Wärme nach außen abgeben. Direkte Folgen sind somit Wärmeverluste und damit Energieverluste. Zugleich kann sich im Grenzbereich der zwei Temperaturzonen Tauwasser bilden, welches wiederum die Gefahr eines Schimmelbefalls birgt. Mithin können Wärmebrücken auch hygienische und gesundheitliche Folgen haben.

  • Wann braucht man eine Vorsatzschale?

Eine Vorsatzschale wird dann benötigt, wenn man vor das tragende Bauteil eine bestimmte Fassadenoptik setzen will, wie beispielsweise Natursteine. Diese Vorsatzschalen lassen sich hinterlüftet ausführen, aber auch als Verkleidung für eine Dämmschicht zwischen Fassade und Bauwerk.

  • Ist Silikatfarbe mineralisch?

Wie der Name sagt, besteht die Silikatfarbe aus Silikatpigmenten, welche immer mineralisch sind. Daraus ergeben sich einige spezifische Eigenschaften der Farben, so zum Beispiel ihre hohe Farbtonstabilität, ihre Unempfindlichkeit gegen UV-Strahlung und Witterungseinflüsse, aber auch ihre Diffusionsoffenheit, was zu einem natürlichen Schimmelschutz führt.

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Das sind Deine Profis:

Ali Mira
  • MIRA FOLIENBEKLEBUNG
  • Unternehmensinhaber
Johannes Huber
  • BEMO SYSTEMS GmbH
  • Vertriebsleiter DACH
Julia Möller
  • WirliebenBau
  • Online Marketing Management
Reiner Krug
  • Deutscher Naturwerkstein Verband e.V.
  • Geschäftsführung
Stefan Schmid
  • KEIMFARBEN GMBH
  • Produktmanager für die Segmente Fassadenbeschichtungen und Putze

Diese Veranstaltung wurde bereits von diesen Kammern und Agenturen anerkannt:

Bundesland Punkte/Unterrichtseinheiten
Baden-Württemberg 2
Bayern
Berlin 3
Brandenburg 3
Bremen 2
Hamburg
Hessen 2
Mecklenburg-Vorpommern 3
Niedersachsen 3
Nordrhein-Westfalen 1
Rheinland-Pfalz 3
Saarland In Prüfung
Sachsen 3
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein In Prüfung
Thüringen 3
Bundesland Punkte/Unterrichtseinheiten
Baden-Württemberg In Prüfung
Bayern 3,5
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen 3
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen 3
Rheinland-Pfalz 1
Saarland 3
Sachsen In Prüfung
Sachsen-Anhalt In Prüfung
Schleswig-Holstein In Prüfung
Thüringen 4

Keine Akkreditierung

Folgende Hersteller sind an unserer Veranstaltung beteiligt:

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Hier findest Du die häufigsten Fragen zu unseren Fortbildungen:

Die Teilnehmer-Zertifikate und die dazugehörigen Unterlagen werden im Laufe der darauffolgenden Woche versendet.
Für das Teilnehmer-Zertifikat ist eine durchgehende Anwesenheit erforderlich.
Bitte die geschäftliche Adresse angeben.
Ja. Allerdings muss jeder Teilnehmer einzeln angemeldet werden, damit ein Teilnehmerzertifikat erstellt werden kann.
Ja, über das Chatfenster. Diese werden dann vom Referenten während oder nach der Veranstaltung beantwortet. Bei ausführlichen Fragen werden diese von den Referenten im Nachgang per E-Mail oder per Telefon beantwortet.
Nein, nur die Moderatoren von WirliebenBau können diese sehen.

Du hast weitere Fragen? Wir sind gerne für Dich da:

Gina

Unsere Kontaktmöglichkeiten

Kontaktiere uns gerne jederzeit telefonisch, per E-Mail oder nutze unser Kontaktformular.

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie,
deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Melde Dich jetzt zur kostenlosen online Fortbildung an und freue Dich auf Experten aus der Bauindustrie, deren Lösungen und lebhafte Diskussionen!

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!