Nachhaltiges Badezimmer mit Villeroy & Boch

Aquazero, Aquareduct und TwistFlush

Aquazero – Die Effizienz-Klasse für den öffentlichen Bereich

  • SUBWAY AquaZero 0-Liter- und AquaOne 1-Liter-Urinale von Villeroy & Boch

  • speziell für den Einsatz in hochfrequentierten Bereichen konzipiert

  • herausragende Wartungsfreundlichkeit

  • optimale Wirtschaftlichkeit

  • sichere Hygiene

Vorteile von Aquazero

  • Intelligente Konstruktion: Die innovative Siphontechnologie der Urinale AquaOne und AquaZero bietet einmalige Wartungsfreundlichkeit – Der Siphon kann ohne Demontage des Urinals ausgetauscht werden. Weiterer Pluspunkt: Die Konstruktion des Siphons sorgt für einen Geruchsverschluss ohne Sperrflüssigkeit.

  • Optimale Wirtschaftlichkeit: Die neuen SUBWAY Urinale wurden speziell für den Einsatz in hochfrequentierten Bereichen konzipiert – für höchste Hygieneansprüche und Verfügbarkeit bei gleichzeitiger Kostenersparnis und langer Lebensdauer.

  • Systematisch ergänzbar: Je nach individuellen Bedürfnissen sind ein eingebranntes Zielobjekt und die schmutzabweisende Oberflächenveredelung ceramicplus optional erhältlich.

Ausschreibungstext

Urinal mit wasserloser Siphontechnologie; 0-Liter Siphon ohne Zulauf, berührungslose Benutzung, ohne Chemikalien; Austausch des Siphons ohne Demontage des Urinals; LEED: 4 Punkte

Aquareduct – Das Wassersparsystem von Villeroy & Boch

Diese Innovation machte Villeroy & Boch zu einem der ersten Anbieter eines 4,5-Liter-WCs – bei gleich starker Spülleistung.

  • 1,5 Liter Wasserersparnis bei unverminderter Spülleistung

  • Erhältlich für Wand-WC`s der Kollektionen O.Novo, Architectura, Joyce, Subway 2.0, Antheus, Finion, Memento 2.0 und Venticello

Ausschreibungstext

Wassersparsystem für WCs mit Spülleistung von 3/4,5l; LEED: 4 Punkte

© Villeroy & Boch
© Villeroy & Boch

TwistFlush – Die Wirbelkraft, die Wasser spart

TwistFlush ist die neue WC-Spülung, die ein optimales Spülergebnis sicherstellt und dabei äußerst wassersparend ist. Mit der physikalischen Kraft des Wasserwirbels reinigt sie hygienisch und sauber.

So funktioniert TwistFlush

  • TwistFlush nutzt die physikalische Kraft des Wasserwirbels.

  • Zwei Düsen bauen einen kontrollierten Wirbel auf.

  • Die Sogwirkung reißt Verschmutzungen in den Abfluss.

Jährlich bis zu 19.700 Liter Wasser sparen

  • Mit TwistFlush spart eine Familie bis zu 19.700** Liter im Jahr.

  • Das WC braucht nur 4,5 Liter für eine große Spülung, für eine kleine sogar nur 3 Liter.

  • Durch die kraftvolle Aus- und Flächenbespülung muss man meist nur einmal spülen.

Zur Broschüre

© Villeroy & Boch
© Villeroy & Boch
© Villeroy & Boch
© Villeroy & Boch


 

Villeroy und Boch.png

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Julia.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!