Kollegien Gebäude II


Baubeginn Generalsanierung Kollegiengebäude II

Das denkmalgeschützte Gebäude wurde zwischen 1958 und 1961 errichtet, ein typisches „Kind“ seiner Zeit, sowohl in Bezug auf seine Konstruktionsweise als auch auf seine technische Ausstattung.

Das in die Liste der erhaltenswerten Kulturdenkmale eingetragene flächenmäßig größte Gebäude der Universität erfährt nun nach über 50jähriger Nutzung eine Generalsanierung.

KG II 01.jpg

KG II 02.jpg

KG II 03.jpg

KG II BE 04.JPG

 

 

Die heute gültigen Normen und gesetzlichen Vorgaben sowie die veränderten Nutzungsanforderungen in Einklang mit den denkmalrechtlichen Vorgaben und den erhaltenswerten Details aus der Bauzeit zu bringen stellt für die Planer eine sehr große Herausforderung dar.

Die exponierte Lage im Zentrum Freiburgs erfordert eine anspruchsvolle Baustellenlogistik.
Durch einen Stahlrost über der Tiefgaragendecke werden Container- und Lagerflächen geschaffen.

Kaum eine Bauaufgabe ist komplexer, kaum eine, die mehr Emotionen weckt, die mehr Zukunft hat als das Bauen im Bestand.

Website
Instagram

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!