Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG im Profil

EINFACH. SICHER. FÜR ALLE.

© Wichmann Brandschutzsysteme GmbH

Wichmann Brandschutzsysteme helfen Installateuren, Fachplanern und Bauherren, Brandschutzvorschriften spielend einfach umzusetzen.

Die Wichmann Brandschutzsysteme wurden 1981 gegründet, um die komplexen Bedürfnisse aller Akteure am Bau mit einfachen und nachhaltigen Brandschutzlösungen zu bedienen. Ein erster Meilenstein auf dieser Mission war die Erfindung der Wichmann KABELBOX® durch Firmengründer Walter Wichmann. Die Idee hinter der ersten modularen Brandabschottung: Als industriell vorgefertigtes Bauelement soll die Wichmann KABELBOX® die Produktivität am Bau verbessern und durch kürzere Montagezeiten Kosten einsparen.

Wichmann Kabelbox® WD90
Isolcell N2 Oxygen Reduction System® (N2ORS®)

Diese Rechnung ging voll auf: Mit seinen revolutionären „Prefab“-Abschottungen konnte das Familienunternehmen aus dem südwestfälischen Attendorn der Baubranche einen erfolgsgekrönten Trend vorwegnehmen. Heute vereinfachen die vielzähligen Wichmann Brandschutzlösungen die tägliche Arbeit von Installateuren, Fachplanern und Ingenieuren weltweit. Bauverzögerungen können gezielt minimiert und vertraglich festgehaltene Übergabetermine eingehalten werden. So schützen die Wichmann Brandschutzsysteme zuverlässig die Vermögenswerte ihrer Partner und vor allem auch Menschenleben.

Neben einer Vielzahl an modularen Kabelabschottungen bietet das Unternehmen mit der INSTAFIX® BKI Serie auch platzsparende und leicht zu montierende Elektroinstallationskanäle an. Die Unternehmenssparte Wichmann Anlagentechnischer Brandschutz (ATB) ist seit 2015 exklusiver Vertriebspartner für Isolcell N2ORS® Brandvermeidungsanlagen in Deutschland. Brandmeldetechnik, Rauchansaugsysteme, intelligente Kleinlöschsysteme, Monitoring und Luftdichtheitsmessungen gehören darüber hinaus auch zum Portfolio des anlagentechnischen Brandschutzes. Auf Wunsch begleitet Wichmann seine Kunden über den gesamten Gebäudezyklus hinweg – von der Beratung über die Planung & Projektierung, die Montage bis hin zur Inbetriebnahme und anschließender Wartung. Seit 2020 können sich die Wichmann Brandschutzsysteme offizieller Vertriebspartner für MCT Brattberg in Deutschland nennen. Die schwedischen Modulabschottungen zeichnen sich durch ihre äußerst robuste Bauweise aus. Sie sind feuerfest, gas- und wasserdicht und explosionssicher.

MCT Brattberg Modulabschottungen
Wichmann Instafix® BKI Installationskanal
Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG

Siemensstrasse 7
57439 Attendorn

Tel.: +49 2722 6382 0
E-Mail: info@wichmann.biz
Website: www.wichmann.biz

Add address

Kontaktiere Deinen Fachexperten

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!