Historisches Archiv der Stadt Köln & Rheinisches Bildarchiv

Versunkene Schätze – in diese Kategorie könnte man das vor 13 Jahren eingestürzte Stadtarchiv in Köln gut eingliedern. Bauarbeiten an der U-Bahn verursachten 2009 den Einsturz des Historischen Archivs in der Rheinstadt. Niemand wusste, welche Schätze für immer verloren sein würden und was vielleicht noch zu retten ist. Im September 2021 wurde nun das “Gedächtnis der Stadt” neu der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und gilt als Europas modernstes kommunales Archiv. Insgesamt 177 materialtechnisch hochwertige und optisch an die Raumaussagen angepasste neuform-Türen gewähren oder verhindern den Zugang zu den Kölner Kunstschätzen und Archivalien aus über 1.000 Jahren Geschichte und berücksichtigen strengste konservatorische Erfordernisse.

© Thomas Möller, Ludwigsburg

Lesen Sie weiter.

  • Architekten: Waechter + Waechter Architekten BDA PartmbB

  • Fotograf: Thomas Möller, Ludwigsburg


Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!