Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist nun beschlossene Sache!

© Viessmann

Nach langen Diskussionen und hitzigen Debatten wurde es am 08.09.2023 final verabschiedet! Der Grund? Die Klimaziele im Gebäudesektor wurden bisher nicht erreicht. Das neue GEG setzt daher strengere Heizungsvorschriften, um bis 2045 klimaneutral in Deutschland zu heizen. Ab dem 01. Januar 2024 gilt also das neue Gesetz – zunächst jedoch mit Vorschriften für Neubaugebiete. Viele Fragen bleiben trotzdem offen.

Darüber wir haben auf Viessmann.Live gesprochen, mit: Markus Dönges – Head of Product Line Management bei Viessmann sowie Stephan Kolb – Regulatory Affairs Director bei Viessmann und Hendrik Nijhuis– Product Line Manager Software, Tools & Services bei Viessmann.

In der Aufzeichung des Talks findet ihr viele Antworten auf die wichtigsten Fragen zum GEG. Und weil das Feedback zu unseren kleinen “GEG-Sprechstunde” sehr gut war, weil es Bedarf gibt, nochmal über das GEG und seine “Tücken” zu sprechen, können wir schon verraten, dass die nächste Sendung am 6.12. 2023 um 16:00 stattfindet. Seid dabei, loggt euch auf Viessmann.Live ein und stellt eure Fragen! Wir freuen uns auf viele Architekten und Planer!


Das über 100 Jahre alte Familienunternehmen entwickelt und produziert nahtlose Klima- und Energielösungen.

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann teile ihn mit Deinen Kollegen:

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Elena.

Elena

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!