Wo Fehler an funktionalen Türen entstehen und wie sie zu vermeiden sind

Wenn kein Produktionsfehler vorliegt, zwängt sich die Vermutung auf, Mängel an Brandschutztüren bzw. unzureichende Funktionalitäten im Hinblick auf Flucht- und Rettungswege oder Barrierefreiheit entstehen im Rahmen der Bauausführung – oder sind Folge einer unzureichenden Planung.

Festzustellen ist, dass sich rund um Türen die verschiedensten Gewerke sprichwörtlich die Klinke in die Hand geben. Und tatsächlich entstehen an eben diesen „Schnittstellen“ häufig Fehler, wenn hier keine Gewerkeübergreifende Koordination gegeben ist. Doch wer sollte und wer kann diese Aufgabe leisten?

© Unsplash

Türen von heute sind auf dem technischen Stand von heute

Nicht Schritt gehalten mit dem technischen Fortschritt haben die Sensibilität für die veränderten Anforderungen funktionaler Türen und die Ausbildung von Fachkräften zur Türtechnik. Wohingegen in der Automobilbranche aus dem Mechaniker längst ein Mechatroniker geworden ist, fehlt bislang eine systematische Fortbildung zum Bauelement Tür.

Hier setzt die Deutsche Fachakademie für Türtechnik (DFATT) mit ihrem Schulungsangebot an. Neben praktischen Tagesseminaren bietet sie ab Mitte September 2022 erstmals auch zwei Lehrgänge an, mit denen sie verantwortliche Akteure gezielt weiterbildet zum/zur

Dieser Weiterbildung liegt die Überzeugung zugrunde, dass Planer und Bauleiter aufgrund Ihrer Stellung zum Auftraggeber und im Bauprojekt die besten Voraussetzungen haben, durch eine umsichtige Planung das Projekt von Beginn an auf das richtige Gleis zu setzen, bzw. durch Koordination der beteiligten Gewerken eine übergreifende Qualitätssicherung zu leisten.

Vorteil Weiterbildung

Unternehmen, die auf der Suche nach Fachkräften in die Fortbildung ihrer Mitarbeiter investieren, profitieren mehrfach: Sie sichern die Qualität ihrer Arbeit und gewinnen auch die Wertschätzung ihrer Mitarbeiter. Im Bereich der Türtechnik eröffnen sich zudem ein neues, sehr chancenreiches Geschäftsfeld.

Ihr Kontakt zur DFATT:

info@dfatt.de

Tel. 0221 47682394


 

 

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!