Weltneuheit aus Niedersachsen

Mehr bauen, aber weniger Material verbrauchen – zum Beispiel mit innovativen CPC-Betonelementen von Holcim, die nicht nur jede Menge Material einsparen, sondern auch den CO2-Fußabdruck deutlich senken.

© Holcim

Ressourcenknappheit, Klimabilanz, Kostensteigerungen – die Herausforderungen in der Bauindustrie sind enorm und die Branche muss sich transformieren, um die Zukunft verantwortungsvoll mitzugestalten. Bei Holcim lautet die Mission aus diesem Grund, in Zukunft nicht weniger, sondern besser, nachhaltiger und schneller zu bauen.

Bestes Beispiel dafür sind die weltweit einzigartigen CPC-Betonelemente, die ab Ende 2022 in Serie gefertigt werden.

Weiter lesen


Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Julia.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!