Neue Förderprogramme für LED Beleuchtung in Gewerbe und Industrie

Für 2021 gibt es jetzt für gewerbliche Unternehmen neue Förderprogramme für den Austausch von konventioneller Beleuchtung gegen LED Beleuchtung. Sowohl kleine und mittlere Unternehmen (KMU) als auch große Unternehmen (Nicht-KMU) können Fördermittel erhalten. Aufgrund der Beihilfefreiheit in diesem Förderprogramm ist kein Nachweis über schon erhaltene Förderungen zu erbringen. So können bedenkenlos auch große Unternehmen mit mehreren Unternehmensbeteiligungen, Einzelhändler oder auch Filialisten von diesem Förderprogramm profitieren.

Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Es muss sich um ein gewerbliches Bestandsgebäude handeln. Außerdem müssen die einzusetzenden LED Leuchten bestimmte Qualitätsnormen bezüglich Lebensdauer und Lichtstromeffizienz erfüllen.  Förderfähig ist der komplette Leuchtentausch einschließlich sonstiger erforderlicher Nebenarbeiten und Komponenten. Leuchtmittel, die für den Einbau in bestehende Bestandsleuchten vorgesehen sind, zum Beispiel sogenannte Retrofit-Ersatzlampen, sind nicht förderfähig. Dazu gehören u.a. T8 LED Röhren. Es wird nur die Installation von kompletten LED Leuchten wie LED Hallenstrahlern, LED Feuchtraumwannenleuchten, LED Panel u.a. gefördert.

Investitionsvolumen und Höhe der Förderung

Der Fördersatz beträgt 20 Prozent der förderfähigen Ausgaben inkl. Montage und Nebenarbeiten. Die förderfähigen Ausgaben für energetische Sanierungsmaßnahmen sind gedeckelt auf 1.000 Euro pro Quadratmeter Nettogrundfläche, insgesamt auf maximal 15 Millionen Euro.

Die BetterLeds GmbH & Co KG berät Sie als Lichtexperte gerne bezüglich der bestehenden Fördermöglichkeiten in Bezug auf Ihre Bestandsbeleuchtung. Gerne planen wir für Sie den Austausch Ihrer Beleuchtung gegen eine intelligente energieffiziente LED Beleuchtung, berechnen die Wirtschaftlichkeit und erstellen ein unverbindliches Angebot. Weiterhin können wir auch einen zugelassenen und bei BAFA oder KfW  gelisteten Energieberater hinzuziehen, der das Konzept prüft und den Antrag bei der zuständigen Stelle  einreicht.


 

 

better LED┬┤s Logo.jpg

 

 

 

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!