20 Jahre Farbtongarantie – Nachhaltigkeit ist ein Muss – auch beim Farbton

Die Fassade – das Gesicht eines Hauses

Farbgebung bzw. Farbigkeit verleiht einem Gebäude seine Identität – das Zusammenspiel von Architektur und Farbe definiert den Charakter des Bauwerks. Die Rolle der Farbe in der Architektur ist unbestritten. Seit Jahrzehnten, ja Jahrhunderten gilt die Farbe als das Gestaltungselement überhaupt. Auch die Psychologie beschäftigt sich seit langem mit dem Phänomen Farbe und seinen Auswirkungen auf menschliches Empfinden und Wohlbefinden und nutzt diese Erkenntnisse mit viel Erfolg bei der Gestaltung von Gebäuden.

© Keimfarben
© Keimfarben

Farbe ist das kostengünstigste und wirkungsvollste Gestaltungselement am Bau. Ob beim privaten Einfamilienhaus oder in der Wohnanlage, ob im Verwaltungsbau oder im öffentlichen Bau – ansprechende Farbkonzepte und harmonische Farbgebung steigern den Wohnwert und das Wohlbefinden der Nutzer spürbar.

© Keimfarben
© Keimfarben

Farbtonveränderungen – optisches Manko, für jedermann sichtbar

Das Phänomen von Veränderungen in der Farbigkeit von Außenanstrichen ist seit Jahrzehnten bekannt und als optisches Manko an Gebäuden für jedermann sichtbar. Sicher kennen auch Sie das typische Bild des sogenannten „Fensterladeneffekts“ – die Fassade ist ausgeblichen und hinter den Fensterläden, geschützt vor Licht und Witterung, lässt sich der ursprüngliche Farbton noch weitgehend unverändert finden. Diese und viele andere Erscheinungen im Zusammenhang mit Farbtonveränderungen stören den Gesamteindruck einer Fassade empfindlich. Sie sind nicht nur unschön, sondern machen auch jede ehemals mit Mühe und Feingefühl gewählte Farbgestaltung zunichte.  Die Farbtonstabilität und der dauerhaft konstante optische Eindruck von Fassadenanstrichen hängen von einer Reihe verschiedener Faktoren ab. Die wichtigsten sind Licht, Wetter und Luftschadstoffe. Besonders wichtig für einen dauerhaft konstanten Farbton ist dabei die Beständigkeit der Farbpigmente gegen Licht (vor allem UV-Strahlung) und gegen Angriffe von Schadstoffen aus der Atmosphäre.

Auch die Beständigkeit der Bindemittel spielt eine wichtige Rolle. Und natürlich verändern auch Beaufschlagungen der Anstriche mit Schmutz oder Bewuchs den optischen Eindruck.

20 Jahre Farbtongarantie mit Brief und Siegel

KEIM Silikat-Fassadenfarben stellen ihre herausragenden Eigenschaften in Punkto Farbtonbeständigkeit seit vielen Jahrzehnten eindrucksvoll unter Beweis. Absolute Konsequenz in der Auswahl der eingesetzten Farbpigmente kombiniert mit jahrzehntelanger Erfahrung  wird belohnt mit einem Qualitätsversprechen der besonderen Art: KEIM garantiert für seine Klassiker in der Fassadenbeschichtung eine 20-jährige Farbkonstanz an der Fassade für pigmentbedingte Farbtonveränderungen.

Mehr Informationen unter: https://www.keim.com/de-de/farbthemen/20-jahre-farbtongarantie/

© Keimfarben
© Keimfarben


Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!