Durach Rollos im „Zukunftsmuseum“

Der, nach einem Entwurf des Architekturbüros „Staab Architekten“ aus Berlin geplante, Neubau im Nürnberger Augustinerhof beherbergt neben Gastronomie und Hotel auch die Außenstelle des „Deutschen Museums“.

Das Museum, auch bekannt als „Das Zukunfsmuseum“ wurde im September 2021 eröffnet. Es beschäftigt sich damit, wie wir in 10, 20 oder 50 Jahren leben werden, wie sich Technikweiter entwickelt – und vor welche Herausforderungen uns das als Gesellschaft stellt.

Für die Ausstellungsräume mit den großen Fenstern entwickelte Durach Sonderlösungen des Elektrorollos E‑200. Die elektrischen Doppelrollos in Kassette mit integrierten Lichtschranken in der Seitenführung sind mit SilverScreen 2% und BlackOutMaster Behängen ausgestattet.

Insgesamt kommen in diesem Projekt 45 Rolloanlagen in unterschiedlichen Größen und Elektrozugschienen zum Einsatz.


Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!