ACO Easyflow+: Neuer Sanitärablauf von ACO Haustechnik

Mit der Erweiterung des bestehenden Easyflow Programms um den neuen ACO Easyflow+ aus Kunststoff (Polypropylen) präsentiert ACO Haustechnik einen W3-I konformen Sanitärablauf, der sich als Ideallösung erweist, wenn Linien-Entwässerung mit einer Duschrinne aus Edelstahl oder Punkt-Entwässerung mit dem ACO Passavant aus Gusseisen nicht in Frage kommen.

Der neue Sanitärablauf ACO Easyflow+ mit werksseitig angebrachter Dichtmanschette und Montagerahmen. © ACO Haustechnik

Mit werksseitig angebrachter Dichtmanschette ermöglicht der neue Sanitärablauf ACO Easyflow+ eine W3-I konforme Abdichtung gemäß DIN 18534 und erfüllt zugleich den Wunsch – zunehmend auch im privaten Wohnungsbau – nach Flexibilität sowie schneller, einfacher Installation. ACO Easyflow+ gibt es in der Nennweite DN 50 mit 90° oder 1,5° Stutzenneigung, jeweils mit oder ohne seitlichen Zulauf. Der neue Bauzeitschutzdeckel schützt die Dichtmanschette während des Einbaus und bietet zudem eine Estrich-Abziehkante. Zum einfachen und schnellen Einbau trägt auch das neue Zubehör bei: Die Montagehilfe erleichtert die Installation und bietet Flexibilität in Sachen Höhenverstellbarkeit (sie reicht von 75 bis 165 mm bei Abläufen mit Sperrwasserhöhe 30 mm, von 95 bis 185 mm bei Sperrwasserhöhe 50 mm); Höhenausgleichsringe mit einem Verstellbereich von 5 bzw. 7 mm je Ring gewähren freie Wahl des Bodenaufbaus und Flexibilität beim Einsatz unterschiedlicher Fliesenstärken. Der nachrüstbare Brandschutz erfüllt die Widerstandsklassen R 30 – R 120; zusammen mit dem Einbauset ACO Fit-in entspricht er der aBG Z-19.53-2442. Zu den weiteren Produktvorteilen zählen der Abflusswert von 0,9 l/s bei DN 50 mit 20 mm Aufstau (DIN EN 1253-1) und die geringe Einbauhöhe von 90 mm bei Abläufen mit Sperrwasserhöhe 50 mm. Der einfach zu entnehmende Geruchverschluss und der freie Zugang zur Rohrleitung vereinfachen die Reinigung.


ACO

Fragen zu diesem Beitrag?

Hast Du Fragen zu diesem Beitrag von unserem Partner? Dann kontaktiere uns gerne über das untenstehende Formular! Deine Ansprechpartnerin ist Gina.

Julia

WirliebenBau.de
Edith-Stein Straße 2
97084 Würzburg

Add address

Werde kostenlos ein Teil vom Netzwerk!

Wir informieren Dich regelmäßig über unser Fortbildungsangebot sowie die aktuellen Neuheiten aus der Baubranche.

Du kannst den Newsletter jederzeit über den Abmeldelink in unserem Newsletter abbestellen. Für weitere Informationen lies bitte unsere Datenschutzerklärung.

Jetzt kostenlos für diese Fortbildung anmelden!